Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt  

Dr. Hans-Jürgen Hartmann
Schlitzer Str. 87
36039 Fulda
Tel:  +49(0) 661 / 76616
Fax: +49(0) 661 / 71600
E-Mail: praxis@dr-hartmann.de
Web: www.dr-hartmann.de

 
 
  Progressive Muskelrelaxation (PMR)  
 « Startseite zurück » 

Eine verminderte Entspannungsfähigkeit tritt als Vorbote und als Syndrom vieler psychischer und psychosomatischer Störungen wie dem Streßsyndrom, verschiedenen Ängsten, Depressionen, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen usw. auf.

Die PMR ist eine Methode, bei der unter fachlicher Anleitung vermittelt wird, wie in einer bestimmten Reihenfolge nacheinander einzelne Muskelgruppen bewußt angespannt und wieder entspannt werden, um dadurch den Unterschied zwischen Spannung und Entspannung besser wahrzunehmen. Durch diesen Wechsel kommt es zu einer Lockerung aller angespannten Muskelgruppen. Der erreichte Entspannungszustand bezieht sich nicht nur auf die muskuläre Ebene, sondern erzeugt darüber hinaus auch eine tiefe geistige Gelöstheit.

Die PMR kann je nach Problemstellung einzeln oder in der Gruppe durchgeführt werden, ebenso kann die PMR als alleinige Behandlungsmethode oder als Baustein innerhalb einer Kombination verschiedener Behandlungsmethoden angezeigt sein.

Krankheitsbilder »

  Seite drucken nach oben  
 
 
  Aktuelles
  2011-08-05 - Zu wenig Hilfe für psychisch Kranke  
 

Ein neuer Frontal 21 Beitrag Zum kompletten Beitrag »

 
  mehr...  
  2010-12-14 - Schwenninger lenkt im Streit mit Praxis ein  
 

Fulda Die Schwenninger hat im Streit mit der Praxis von Dr. Hans-Jürgen Hartmann eingelenkt: Die...

 
  mehr...