Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt  

Dr. Hans-Jürgen Hartmann
Schlitzer Str. 87
36039 Fulda
Tel:  +49(0) 661 / 76616
Fax: +49(0) 661 / 71600
E-Mail: praxis@dr-hartmann.de
Web: www.dr-hartmann.de

 
 
  Autogenes Training  
 « Startseite zurück » 

Das Autogene Training ist wie die Progressive Muskelrelaxation ein Verfahren, durch gezielte Übungen die Entspannungsfähigkeit zu erhöhen und dauerhaft beizubehalten.

Die Fähigkeit, sich entspannen zu können, erhöht nicht nur die Lebensqualität, Leistungsfähigkeit, Kreativität und Konzentration, sondern bietet auch einen Schutz vor krankmachenden Prozessen.

In speziellen Übungen wird vermittelt, wie durch das Wiederholen einer systematischen, konzentrierten Vorstellung von Formeln eine Entspannungsreaktion erzeugt wird. Die Formeln beziehen sich auf Gefühle von Schwere und Wärme, das Regulieren von Atmung und Herz, Wärme in der Bauchregion und Stirnkühle.

Das Autogene Training kann je nach Problemstellung einzeln oder in der Gruppe durchgeführt werden, ebenso kann das Autogene Training als alleinige Behandlungsmethode oder als Baustein innerhalb einer Kombination verschiedener Behandlungsmethoden angezeigt sein.

  Seite drucken nach oben  
 
 
  Aktuelles
  2011-08-05 - Zu wenig Hilfe für psychisch Kranke  
 

Ein neuer Frontal 21 Beitrag Zum kompletten Beitrag »

 
  mehr...  
  2010-12-14 - Schwenninger lenkt im Streit mit Praxis ein  
 

Fulda Die Schwenninger hat im Streit mit der Praxis von Dr. Hans-Jürgen Hartmann eingelenkt: Die...

 
  mehr...